Jahreshauptversammlung 2014 - TV_Bezgenriet

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jahreshauptversammlung 2014

Aktuelles, Termine, Berichte
Jahreshauptversammlung, 14. Februar 2014

Zur 85. Jahreshauptversammlung konnte der 1. Vorsitzende (Sport) Martin Quintus 59 Mitglieder und Ehrenmitglieder begrüßen.

Nach dem Geschäftsbericht, dem Kassenbericht und dem Bericht der Kassenprüfer wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Die Berichte über das vielfältige Sportangebot der verschiedenen Gruppen lagen in schriftlicher Form vor.

Für die nächsten 2 Jahre turnusgemäß gewählt wurden: der 2. Vorsitzende (Liegenschaften) Thomas Klieber und die 3. Vorsitzende (Finanzen) Angelika Bielke.

Neu in den Vereinsrat gewählt wurde Dietmar Klotz Nachfolger von Peter Klieber, der sein Amt abgab.

Neu im Wirtschaftsteam wird sich in Zukunft Helmut Beck engagieren, er folgt Monika Keller nach.

Alle Ämter sind besetzt, wobei das Wirtschaftsteam noch ein oder zwei Mitstreiter gebrauchen könnte.

Die gesamte Ämterliste wird im Sportlereingang ausgehängt.
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung gab es folgende Ehrungen:

Für 25 Jahre Mitgliedschaft beim TVB wurden mit einer Urkunde und der silbernen Ehrennadel geehrt:

Thorsten Bäuerle, Michael Fink, Adolf Klieber, Bernd Kotitschke, Edmund Liepold und Karl-Heinz Schwegler

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden mit einer Urkunde und der goldenen Ehrennadel geehrt:

Klaus Melzer, Petra Melzer, Elfriede Quintus, Martin Quintus, Jürgen Wahl und Thomas Woitke
 
Für 50 Jahre Vereinstreue wurde Helga Beck mit einer Urkunde und einem gravierten Glas geehrt.

Für 60 Jahre Mitgliedschaft beim TV Bezgenriet wurde  Herbert Nierula mit einer Urkunde und einem gravierten Glas ausgezeichnet.

Ihre Arbeit beim TV Bezgenriet haben leider beendet:
Klaus Hajek, David Wodarzcyk, Markus Munz, Michaela Friedrich, A. Isele, Monika Keller, Renate Schmatelka und Doris Buchele.

Der TV Bezgenriet bedankt sich ganz herzlich für Ihre lange und gute Mitarbeit.

Rückblick Jahresabschlussfeier 15.12.2012

Die Sängerabteilung des TVB unter der Leitung ihres Dirigenten Friedrich Keim eröffnete musikalisch die Jahresabschlussfeier mit 3 Liedern.

Nachdem der Vorstand Martin Quintus alle Gäste herzlich begrüßt hatte unterhielten einige der Sportgruppen das Publikum mit einem bunten Programm.

Es traten auf:

Die Akrobatikgruppe von Michaela Friedrich, die Aerobicgruppen Dienstag und Donnerstag unter Leitung von Johanna Dürr, Rhönrad mit einem Film, die Gruppen Ü50+ von Harald Schock und Renate Schmatelka, die Tischtennisjugend, und die "Harde Hond" (Radgruppe).

Als Gäste trat die Jugendfußballabteilung der SG auf und Kurt Rohr konnte auch bei den Erwachsenen zahlreiche Absolventen des Sportabzeichens ehren.

In der Pause gab es auch wieder eine reichhaltige Tombola. Allen Spendern und Loskäufern ein herzliches Dankeschön.

Vielen Dank auch an alle Übungsleiter für ihre gute Arbeit im vergangenen Jahr und für das Einstudieren dieses unterhaltsamen Programms.
Im Rahmen der Jahresabschlussfeier fanden drei Ehrungen durch den WLSB statt, die Monika Müller vom Sportkreis Göppingen stellvertretend vornahm.

Geehrt wurde Franziska Schock (Schriftführerin) mit der bronzenen Ehrennadel, mit der silbernen Ehrennadel Angelika Bielke (Kassier) und Axel Hedrich ebenfalls mit der silbernen Ehrennadel.

Die Ehrennadeln werden verliehen in Anerkennung und Würdigung verdienstvoller Tätigkeit im und für den Sport.
 
Für seine jahrzehntelangen treuen Dienste bedankte sich der Vorstand des TVB bei Gerhard Gillner, einem „Urgestein“ des Vereins mit der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft.

Gerhard Gillner gehört zum TV Bezgenriet  und hat diese Ehrung mehr als verdient.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü